пятница, 21 февраля 2014 г.

Der echte Genuß

Ich habe mich vor langer Zeit mit dem Thema Genuß beschäftigt und so einen Schluß gezogen: 

Der Genuss.

Genießbarkeit ist das,
was man genießt.
Genuss zu genießen,
heißt über Genuss zu stehen und
den eigentlichen Genuss zu verpassen.
Genuss soll einmalig sein,
denn wenn der Genuss immer ist,
dann verliert er seine Genießbarkeit,
die den eigentlichen Genuss ausmacht.
Bloßer Genuss führt zu Ungenießbarkeit,
was mit Genuss nichts zu tun hat.
Genießen Sie das, was zu genießen ist!

Quelle: 

I.Kant hat den Genuß wie im Bild definiert:  

Der echte Genuß by mmaxf
Der echte Genuß, a photo by mmaxf on Flickr.

Und was verstehen Sie unterm Genuß?

Отправить комментарий